Hochzeitsfotograf im Salzkammergut in Salzburg

Auf diese Hochzeit haben wir uns schon ganz besonders gefreut, denn sie hat uns ins schöne Salzkammergut geführt - zum Fuschlsee, um genau zu sein. Eine der schönsten Gegenden Österreichs wie wir immer wieder feststellen. Diesesmal hatten wir auch noch das Glück ein wunderschönes, sommerliches Wochenende zu erwischen - auch wenn es zunächst nicht danach ausgeschaut hat, denn am Tag vor der Hochzeit hat es geschüttet wie aus Kübeln. ...aber so ist nunmal der Sommer in Österreich - ein bisschen Glück braucht man immer ;-)

Die standesamtliche Trauung fand in einer alten Mühle statt. Eine wirklich tolle Location mit ganz viel Holz und tollem Ambiente. Ideal für eine elegante und entspannte Hochzeit.

Die Agape fand im Anschluss im Garten der Hundmarktmühle statt. Eine hübsche, gepflegte Anlage - richtig zum Wohlfühlen. ...und mit vielen schönen Plätzen für Paarfotos. Für die Paarfotos nehmen wir uns gerne 50-60 Minuten Zeit. Dann können wir einige unterschiedliche Locations aufsuchen und das Paar hat Gelegenheit sich ein bisschen zu entspannen und den Stress der letzen Wochen und Tage abzubauen. ...bevor es weitergeht mit Abendessen und Feier!

Dass Babsi und Sebastian naturverbundene und super sportliche Menschen sind, sah man einerseits an der Hochzeitslocation aber auch an ihrer Hochzeitstorte. Diese hatte nämlich die Form von zwei Laufschuhen. Großartig! Eine wirklich tolle und sehr individuelle Hochzeitstorte :-)

Location: Hundsmarktmühle am Fuschlsee

Musik: Alice and the Heartbeats

Weitere HOCHZEITSREPORTAGEN